Coach Berlin | Brandenburg

24 Jahre erfahrener zertifizierter Life – Business Coach und Lösungs-Expertin in Krisensituationen.
Psychologischer Berater & Master of  NLP Coach/DVNLP.
Betriebswirtschaftliche Führungskraft (1993-2006 in eigener erfolgreicher psychotherapeutischen GmbH)

 

Jutta Kämpf-Hölzel ist Psychologischer Berater, Master of  NLP Coach/DVNLP zertifizierter Life – Business Coach und Lösungs-Expertin in Krisensituationen. Sie berät Klienten in ihren Praxisräumen in Wandlitz bei Berlin und auf Wunsch im Unternehmen oder zu Hause. Ihr Weg dorthin 6 Jahre an Studiengängen für Führungskräfteentwicklung, Personalentwicklung und Beziehungs- Persönlichkeitsentwicklung. 13 Jahre Gründerin, Inhaberin, Unternehmensführung sowie alleinige geschäftsführende Gesellschafterin und leitende Therapeutin einer privat gewerblichen Trägergesellschaft mbH. Nach einem Musikstudium und der Ausbildung von Kommunikations- und Medieninformatik trat sie auch hier schon nach kurzer Zeit in führende Leitungstätigkeit.

Coach BerlinJutta Kämpf-Hölzel, NLP Master Coach Berlin – Brandenburg, geb. im Sternbild des Löwen (Wissenschaftliche anerkannte Astrologen sagen: “Feuerzeichen wie Löwen und Widder gelten als sehr intuitiv, risikobereit und landen oft in Führungspositionen.) Sie ist tatsächlich eine äußerst erfahrene und intuitive – erfolgreiche, betriebswirtschaftliche Führungskraft seit mehr als 24 Jahren und hat persönlich studiert bei den Coaches der ersten Stunde bei Persönlichkeiten wie Jürgen Höller, Bodo Schäfer, Emile Ratelband, Arthur Lassen, Dr. John Gray und Anthony Robbins . Sie ist Inhaber und Gründerin von Coach24-Berlin/ Brandenburg, einer Privat Praxis für Systemisches Coaching und Psychologische Beratung in Wandlitz für Berlin und Brandenburg. Ergänzend zu ihrem Studium hat sie sich in vielen Bereichen der Humanistischen Psychologie weitergebildet und war für mehrere Institute in Deutschland tätig. Sie ist zertifizierte Motivation-Psychologische Beraterin, NLP Practitioner und NLP Master Practitioner Coach-DVNLP für Personal & Business. Seit 24 Jahren eine erfahrene Krisen – Lösungs Expertin bei beruflichen – persönlichen Lebens Themen und Spezialistin im Bereich Persönlichkeitsentwicklung. Ihre Qualifikation besteht zusammengefasst aus psychologischen und betriebswirtschaftlichen Kenntnissen erworbenen Feldkompetenzen sowie jahrelange Erfahrungen. Sie ist in verschiedenen Beratungs- und therapeutischen Methoden mehrjährig ausgebildet und verfügt über ein hohes Maß an Lebens- und Berufserfahrung. Die von ihr erwobenen vielfältigen Fach- und Persönlichkeits Kompetenzen, aus verschiedenen Bereichen in Kombination mit ihrer Intuition, erworbenen Coaching -Techniken, sind elementar bedeutungsvoll für Ihren jahrelangen Erfolg Menschen in Problemsituationen grundlegend und vor allem langfristig anhaltend helfen zu können.

Berufserfahrung: 24 Jahre Coaching Berlin/Führung – Beratung – Coaching

  • 13 Jahre operative Personalentwicklung und Führungserfahrungen und therapeutische Leitung im eigenen erfolgreichen Unternehmen /GmbH
  • 13 Jahre Konzeptentwicklung, Familienberatung, Kommunikations- und Verhaltenstraining in der Erwachsenen- und Jugendbildung
  • 24 Jahre psychologische Beratung, Coaching, Beziehungstherapie und Gesundheitsbildung bei persönlichen Anliegen und Business Themen
  • Erfahrungen – mit Anwendung psychologischer Interventionsverfahren und Methoden
  • Erfahrungen – im Umgang mit therapeutischen Interventionen möglichst mehrerer Richtungen
    • Gesprächstherapie (insbesondere Klienten- und problemzentrierte Gesprächsführung)
    • Systemtherapie (Beziehung (Paare) – Familie – Gruppen)
    • Logotherapie (Körper-Seele-Geist/ Lebenssinn)
    • Kognitive Therapien (z.B. RET oder REVT /
      Verhaltenstherapie: Grundannahme des therapeutischen Konzeptes ist,
      daß Gefühle und Verhaltensweisen ein direkter Ausdruck von Gedanken sind.)
    • Problemlösungsmethoden
    • Mentales Training
    • Stressbewältigungs- und Entspannungstechniken
    • Zeitmanagement und Selbstmanagement
    • Konfliktmanagement und Persönlichkeitsentwicklung
    • Kommunikationstheorien und Techniken
    • NLP

Beruflicher Werdegang / Leadership – Beratung – Coaching

Zunächst (1993-2006) als betriebswirtschaftliche Führungskraft mit 13 Jahren Berufserfahrung im eigenen gegründeten Unternehmen als geschäftsführende alleinige Gesellschafterin, Projektmanagerin in therapeutischer Leitung einer angesehenen und erfolgreichen Privat-Gewerblichen Trägergesellschaft mbH im Bereich Psychotherapie und Pädagogik. Eine „Lern- Psychotherapeutische Einrichtung GmbH“ mit ambulanter und stationärer Unterbringung von Jugendlichen mit dem Fokus auf eine speziell dafür entwickelte Lerntherapie angewendet in kleinen Gruppen oder einzeln. Förderung und Motivation in Zusammenarbeit mit Jugendämtern, Eltern und auch Ärzten (Psychologen) der Charite Berlin.

Diese auffälligen Jugendlichen wurden mehr als ein Jahrzehnt Frau Jutta Kämpf-Hölzel und ihrer Einrichtung von den staatlichen beauftragten Jugendämtern anvertraut um das was Schule nicht mehr in der Lage war zu leisten, therapeutisch motivierend auf zu fangen für den Bereich Schulbildung – anerkannter Schulabschluss – Berufsausbildung mit abschließender Arbeitssuche und dem Ziel der endgültigen Eingliederung der Jugendlichen in die Gesellschaft. Ein Teil derer Grundlagen, sowie weitere hochwertigen Ausbildungen und die wertvollen Erfahrungen über die vielen Jahre, sind die Basis für die erfolgreiche Arbeit von Frau Jutta Kämpf-Hölzel bis heute in den unterschiedlichen Kontexten: mit einzelnen Personen, Paaren, Familien, Unternehmen, Organisationen und Familien- Unternehmen im deutschsprachigen Raum.

Hochschule – Ausbildungen/ Berufliche Stationen

  • 2006 Gründerin und Inhaber von Coach24-Berlin deutschlandweit und mit Privat Praxis am Wandlitzsee für Psychologische Beratung & Coaching
  • 1993 – 2006 Jutta Kämpf-Hölzel Gründerin, Inhaberin, Unternehmensführung sowie alleinige geschäftsführende Gesellschafterin und leitende Therapeutin einer privat gewerblichen Trägergesellschaft mbH mit staatlich anerkannter Betriebserlaubnis für eine öffentlich zugelassene therapeutische Schulform: “Lern- Psychotherapeutische Einrichtung”.
    Psychotherapeutische Arbeit mit verhaltensauffälligen Jugendlichen und deren Familien. Die Jugendlichen und Schüler wurden durch die staatlichen Jugendämter Berlins und Brandenburg 13 Jahre lang an Frau Kämpf-Hözel und damit an Ihre Therapie Einrichtung vertrauensvoll übergeben, weil die Einrichtung nachweislich sehr erfolgreich die anvertrauen Schüler auffangen konnten und durch positive Schulabschlüsse sowie das Vermitteln von Lehrstellen und das Übergeben in private Wohnunterkünfte immer im Fokus stand und sehr erfolgreich umgesetzt werden konnte. Schüler die zuvor psychisch stark auffällig wurden an ihren Schulen mit Lernverweigerungen, sodass einer allein den Ablauf der gesamten Schule stark durcheinander bringen konnte wurden hoffnungsvoll der Einrichtung übergeben. Teil-stationäre Unterbringung mit dem Fokus einer spezialisierten Lern- psychotherapeutischen Motivation sowie auf die Persönlichkeitsentwicklung der Jugendlichen und deren Bezugspersonen. Einzel- Coaching mit dem Ziel das Vertrauen in die eigene Person in die eigene Wahrnehmung und das eigene Empfinden wieder herzustellen für Unabhängigkeit und Selbstbestimmung der Jugendlichen in Verbindung mit Prävention. Kooperation mit Jugendämtern und Ärzten, Psychologen der Charite Berlin.
  • 1999 – 2002 Privat Studium “NLP Practitioner” & “NLP Master Practitioner – Coach”dvnlp
    Institut für Neuro-Linguistisches Programmieren in Berlin Steglitz
  • 1996 – 2000 Systemischer Business Coach für “Führungskräfteentwicklung, Personalentwicklung und Persönlichkeitsentwicklung”
    Institut für Primärtherapie in Berlin bei Irma Dilba – Burnautzki / Psychologin / Trainer & Buchautorin.
  • Freischaffende Musikerin & Musiktherapeutin: Institut Kongresshalle und Haus des Lehrers /Berlin.
  • Studium: Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin
    Interpret
    : Jutta Kämpf-Hölzel | Titelsong: Wenn der Wind sich dreht (Milva)
  • Führende Leitungstätigkeit: Rechenzentrum einer großen Mineralölgesellschaft.
  • Computer Fachfrau: Institut an der Deutschen Bauakademie Berlin.

    Kompetenzen

    Neben der hohen fachlichen Qualifikation und der Feldkompetenz besitzt Jutta Kämpf-Hölzel auch analytische und selbst reflektierende Fähigkeiten, dieses Wissen angemessen einordnen und umsetzen zu können. Hierfür bedarf es ihrer persönlichen Selbst- und Lebenserfahrungen und der Befähigung, sich realistisch und selbstkritisch einschätzen zu können. Genau diese und weitere persönliche Kompetenzen von Ihr sind es jedoch, die eine erfolgreiche Umsetzung des Coachings erst ermöglichen und können nicht allein im Rahmen herkömmlicher Ausbildungen erlernt werden. Maßgebend also für den Erfolg von Jutta Kämpf-Hölzel und ihrem psychologischen Coaching sind weitere entscheidende Kompetenzen wie:

    • Eigene Führungserfahrung und Kenntnis des betrieblichen Umfeldes – Abläufe und Gegebenheiten.
      Erfolgsfaktor: „Intuition“ und mehrjährige umfassende Beratungserfahrung sowie permanente Weiterbildung
      Fähigkeit – zuhören zu können verbunden mit emotionalem Einfühlungsvermögen /Empathie
      Aufmerksamkeit und Interesse an den Anliegen des Klienten
      Konfrontationsbereitschaft und Flexibilität im Inhalt
      Neutralität – Vorurteilsfreiheit – Unabhängigkeit und Offenheit
      Autorität – Zivilcourage und Standfestigkeit im Vorgehen – Frustrationstoleranz
      Glaubwürdigkeit – persönliche Integrität – Kongruenz sowie kritische Loyalität gegenüber dem Klienten
      Diskretion /absolute Verschwiegenheit bezüglich der Inhalte der Beratung und des Coachings

      Psychosoziale Kompetenzen:
      • Kenntnisse der Organisationspsychologie über Menschen und Gruppen, z.B.
      • Entwicklungsphasen des Individuums uvm
      • Verhalten und Prozesse in Organisationen
      • Verhalten und Prozesse in Gruppen (Gruppendynamik)
      • Personalauswahl und Entwicklung
      • Führungspsychologie
      • Mobbing, innere Kündigung
      • Arbeit,- und Anwesenheitsmotivation, Arbeitszufriedenheit

    Zertifizierte Zusatzausbildungen beim “Original ” Coaches der ersten Stunde:

  • 04.05.1998 – 18.05.1998 Arthur Lassen / Motivations- und Erfolgs-Trainer- Buchautor “Erfolg macht Spaß“
    Motivations-Workshop – Kurs – Gran Canaria. Psychotherapie Brandenburg
  • 04.11.1999 – 08.11.1999 Jürgen Höller / Motivations- und führender Erfolgs Management Trainer- Buchautor “Alles ist möglich“  Workshop-Kurs – Düsseldorf Führungskräftecoaching
  • 18.09.1999 ” Motivations-Tag – Stuttgart” Kongress
  • 08.11.1999 – 13.11.1999 Jürgen Höller “Sprenge Deine Grenzen“ / Workshop – Kurs – Frankfurt
  • 28.11.1999 ” Powerday – Mannheim” Kongress
  • 09.01.2000 – 14.01.2000 Jürgen Höller “Jenseits der Grenzen“ / Workshop – Kurs– Österreich / mit großem Feuerlauf
  • 01.04.2000 ” Powerday – Berlin 2000″ Kongress Coach Berlin
  • 02.07.2000 ” Motivationstag – München” Kongress führungskräftecoaching
  • 02.09.2000 – 06.09.2000 Jürgen Höller “3.te Dimension“ / Östereich – Workshop – Kurs mit Outdoor Management Development Trainings: Heissluftballon Fahrt / Feuerlauf / Fallschirmspringen / Klettern / Abseilen / Vertrauensfall
  • 21.10.2000 “Motivations Tag – Berlin 2000″ Kongress Coach Berlin
  • 16.01.2001 – 20.01.2001 “Termin mit Deinem Schicksal! / Workshop – Kurs – Hamburg Führungskräftecoaching
  • 19.04.2001 – 24.04.2001 “Die Kraft des Tigers“ Jürgen Höller / Motivations –Tiger– Workshop – Kurs in Wien / Bratislava. Im Freigehege zusammen mit echten Tigern und der Fernsehsender RTL war dabei mit Moderator Marcus Lanz, er war persönlich vor Ort und hat Bericht erstattet. Es gibt für alle Teilnehmer Video Aufzeichnungen von Ihren grenzüberschreitenden und ganz persönlichen Tigerbegegnungen. Frau Kämpf-Hölzel saß auf einem sibirischen Tiger einer der größten Tigerarten der Welt. coaching brandenburg
  • 10.05.2000 – 23.05.2000 “Das Geheimnis einer glücklichen Partnerschaft“ / Workshop – Kurs, Dr. John Gray USA Paartherapeut, zählt zu den führenden Paartherapeuten der Welt – Bestsellerautor: “Männer sind anders – Frauen auch”… “Männer sind vom Mars, Frauen von der Venus”
  • 30.08.2001 – 01.09.2001 “Die NLS – Methode für erfolgreiche Verkäufer – Experten“ / Kurs – Frankfurt
  • 14.09.2000 – 16.09 2000 “Rhetorik“ Kurs – Frankfurt 2000 Coach Berlin
  • 02.09.1999 – 04.09.1999 Emile Ratelband / Motivations- Erfolgs-Trainer- Bestsellerautor: “TSJAKKAA“... “Der Feuerläufer”
    Workshop – Kurs– Berlin / mit Feuerlauf. Psychotherapie Brandenburg
  • 01.10.1999 – 02.10.1999 Emile Ratelband Institut Niederlande / “TSJAKKAA“ Workshop – Kurs– Hamburg / mit Feuerlauf
  • 22.03.2000 – 25.03.2000 Emile Ratelband Institut Niederlande / “TSJAKKAA“ Workshop – Kurs – Düsseldorf / mit Feuerlauf
  • 21.06.2001 – 24.06.2001 Bodo Schäfer / Erfolgs, -und Money – Coach, Bestsellerautor “Mut zum Glücklichsein“
    Workshop – Kurs in Mallorca (Llucmajor) Wer bin ich? Was ist meine Aufgabe? Bin ich auf dem richtigen Weg? …
    „Machen Sie aus Ihrem Leben ein Meisterwerk!“
  • 16.06.2000 – 19.06.2000 Anthony Robbins ist der bekannteste Persönlichkeitstrainer der Welt. Frau Kämpf-Hölzel durfte an einem der großen Kongresse in Deutschland für vier Tage in Frankfurt von mit etwa 5.000 Teilnehmern dabei sein. Mit dem Fokus auf: >Befreie deine innere Kraft um das Negative in das Positive umzuwandeln. Psychotherapie Brandenburg
  • 26.10.2002 – 27.10.2002 DVNLP Kongress / Angewandtes NLP in Berlin / Potsdam.

arrows-1027271_1920Privat-Studium-Inhalte: Coaching

  • Werte      
  • Glaubenssätze
  • Psychologie
  • Umdeutung
  • Meta-Programme
  • Hierarchie der Kriterien
  • Elizitation von komplexen Äquivalenzen
  • Anpassung und Veränderung von Kriterien
  • Sleight of Mouth
  • Fortgeschrittene Submodalitäten
  • Fortgeschrittene Beliefarbeit
  • Vertiefung von Milton-Modell und Meta-Modell
  • Multi -Level-Kommunikation
  • Verhandlungsmodelle, Konfliktmanagement
  • Gesundheitsmanagement, Personalentwicklung,
  • Persönlichkeitsentwicklung, Selbstmanagement
  • Einführung in Präsentation und Arbeit mit Gruppen
  • Modeling, Vorgehensweise in einem Modeling -Projekt
  • Arbeit mit Systemen (Gruppen, Familien, Beziehungen, Teams)

NLP Practitioner und NLP Master Practitioner

  • Kommunikation und Gesundheit: Psychoneuroimmunologie, Glaubenssysteme und Gesundheit, Kommunikation mit dem Symptom, Metaphern- und Symbolbildung, Visualisierungen, Entspannungsmethoden, Format eines Behandlungsparadigmas, NLP und Gesundheit Visualisierungen und Heilungsmetaphern, systemisches NLP Psychotherapie Brandenburg
  • Veränderungen von Überzeugungssystemen und Einstellungen: persönlicher Einstellungen, individuelle Abwehrmechanismen unangenehmer Glaubenssysteme (Projektion, Ablenkung, Ausblenden, usw.). Einen neuen Glauben generieren: *New Belief Generator*. Integration von Konflikthaften “Identitäts-Anteilen”
  • Time Line Therapie: Persönliche Repräsentation von Erinnerungen und Zeit. Nutzung von Lebenslinien und Zeitlinien in kommunikativen Veränderungsprozessen, Klärung emotionaler lebensgeschichtlicher Prägungen, Entwicklung einer erwünschten Zukunft.
  • Individuelle Wahrnehmungsorientierung: Das Erkennen und die Veränderung von Meta-Programmen, “sorting Patterns”, Ausgleichen von Meta-Programmen. Meta-Programme in der Personalauswahl.
  • Werte und Kritiken: Die Struktur individueller Motivation. Erkenne von Werten, der Wert und sein Schatten – der Wert des Schattens, Veränderung persönlicher Werte.
  • Modellieren: Die Reproduktion exzellenter persönlicher Fähigkeiten und Erfahrungen. Methoden des Modellieren und Co – Modellieren: Die befähigenden Glaubenssysteme, persönlichen Werte, mentale Strategien, physiologischen Merkmale. Explizites, implizites und unbewusstes Modellieren. Psychotherapie Brandenburg
  • Kommunikation im Unternehmen: Fortgeschrittene NLP Modelle für Verhandlung und Mediation: Das interpersonale Verhandlungsmodell, Mediation und Konfliktlösung, der Meta – Mirror, Verzahnung von Interessen. Methoden der Überzeugung und Verkaufsstrategien. Führung und Führungsverhalten, Team Bildung und Team – Coaching.
  • Interventionsmöglichkeiten: Sub-Modalitäten und persönlichen Glaubenssystemen, Sub-Modalitäten Generalisierungstechnik, Behandlung von Zwängen und zwanghaftem Verhalten, fortgeschrittene Methoden des “Ankerns” von Sub – Modalitäten.
  • Prozessanalyse der verbalen Mitteilung: Meta – Modell II, Meta – Modell III und Meta – Modell IV, Techniken des zirkulären Fragen, “Sleight of Mouth Pattern”.
  • Strategie der Kreativität: Fortgeschrittene Methoden der Installation und Utilization von Strategien, Disney-Strategie: “Kritiker”, “Träumer”, “Realist”. Psychotherapie Brandenburg
  • Fortgeschrittene Methoden der klinischen Hypnose: Tranceinduktionen, Progressionstechnik, fortgeschrittene Methoden der Entwicklung von Metaphern. Visualisierung und Heilung.
  • NLP Selbst – Konzept: Der individuelle Umgang mit der Identität. Selbstbild und Einfluss auf Denken, Fühlen, Motivation und Handeln. Selbstachtung, Selbstwertgefühl und Lebensqualität. Die Entwicklung einer erwünschten Zukunft. Das Erkennen einer persönlichen Vision. 

Ausbildung (1996-2000) coaching Berlin Brandenburg
Führungskräfteentwicklung, Personalentwicklung und Persönlichkeitsentwicklung / Ausbildungsinhalte:

Persönlichkeitstraining ist eine Fortbildung, um die Eigenmotivation zu steigern sowie Mitarbeiter zu coachen und nonverbale Kommunikation gezielt anzuwenden. Das Training ist für Menschen entwickelt worden, die in leitenden Positionen stehen oder selbstständig arbeiten, um ihren geschäftlichen und persönlichen Handlungsraum zu erweitern.

Anhang
In persönlicher Sache:

Jutta Kämpf-Hölzel, Tochter von Annerose Ebertin, geboren am 12.08. in Görlitz.
Die Halb-Großutter von Jutta Kämpf-Hölzel war Elsbeth Ebertin mehr … .
Sie war in den 20er und 30er Jahren die erfolgreichste naturwissenschaftliche Astrologin Europas. Zwischen 1917 und 1938 war sie Herausgeberin der Astrologie Zeitschrift  ” Blick in die Zukunft” mit eigenem Ebertin-Verlag, der später von dem Hermann Bauer Verlag übernommen wurde. Sie hat als eine der ersten Adolf Hitler große Macht prophezeit. Sie ist Gründerin einer “Astrologen Dynastie”, der Aalener Schule.  Ihr Sohn Reinhold Ebertin (Bruder der Mutter, und Onkel von J. Kämpf-Hölzel) gründete die Zeitschrift Kosmobiologie 1928, ein Jahrbuch das weltbekannt wurde. Als sein wichtigstes Werk gilt Kombination der Gestirneinflüsse. Dem folgten zahlreiche andere Bücher zu Themen der psychologischen (Kosmopsychologie) und medizinischen Kosmobiologie. Enkel Dr. phil. Baldur Ebertin führt die Tradition mit einer ganzen Reihe von Veröffentlichungen weiter. Sie starb einen Astrologentod: Als sie für Nachbarn in Freiburg ein Horoskop stellte, soll sie für 1944 einen Luftangriff auf das Wohnviertel vorausgesehen haben. Trotzdem blieb sie zuhause – und kam bei dem vorhergesagten Angriff um. Bücher.

Sie wird heute würdevoll geehrt in der Görlitz Aussstellung “Görlitzer Frauenspuren” im Gerhart-Hauptmann-Theater /Görlitz 12. Februar 2016
Frau Jutta Kämpf-Hölzel wurde persönlich zur Eröffnung von dem Bürgermeister der Stadt Görlitz eingeladen und durfte dabei sein gemeinsam mit Ihrem Cousin, dem Großenkel Dr. Baldur Ebertin, der direkt aus dem Heilzentrum Wilbad /Schwarzwald nach Görlitz für die Ausstellung anreiste.

 

Ausstellung in Görlitz “Görlitzer Frauenspuren”

 

Menschen im Sternbild des Löwen geboren (23.7. – 23.8.)

Nicht nur in der Natur sind Löwen die Könige – auch bei den Sternzeichen. Von ihrem Selbstbewusstsein und ihrem Selbstvertrauen können sich alle eine Scheibe abschneiden. Mit geschwellter Brust und einer Extra-Portion Stolz gehen sie durchs Leben. Wer sie angreift, wird sein wahres Wunder erleben, denn Löwen scheuen keine Konfrontation und wissen, wie man kämpft.

Information:

  • Geboren am 12.08:
  • Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt /Berühmter (Sport) Orthopäde)
  • Iris Berben /Schauspielerin
  • Cara Delevingne / britisches Tomodel
  • Heintche (Hendrik Nikolaas Theodoor Simon) /Sänger
  • François Hollande /Politiker
  • Peter Weck / Schauspieler und Regisseur
  • Pete Sampras /Tennisspieler
  • Sirikit von Thailand /Königin
  • …. u.v.a.

Psychotherapie BrandenburPsychotherapie Brandenburg. Psychotherapie Brandenburg Coach Berlin für Berlin-Brandenburg, Barnim, Bernau bei Berlin, Oranienburg, Eberswalde, Wandlitz, Birkenwerder. Coach Berlin für Berlin Brandenburg, Barnim, Bernau bei Berlin, Oranienburg, Eberswalde, Wandlitz, Birkenwerder.

Menü